Denken auf multiplen Ebenen

 

… ist die Fähigkeit mehrere Denkprozesse paralell laufen zu lassen. Entweder horizontal nebeneinader oder vertikal auf verschiedenen Materie-Ebenen. So kann man komplexe Denkprozesse gleichzeitig durcharbeiten und auch miteinander verbinden. Extrem effizient und verdammt schnell.

die letzte Frage

 

auch die Natur,
wie der Mensch
stellt sich die letzte Frage:
Wo komme ich her?
Auch die Natur, wie der Mensch,
kann sie nicht beantworten.
Indirekt schon, indem es darin
die letzte Konstante Unendlichkeit
erkennt. Denn alles was erkannt wird,
besteht aus etwas, dass es noch zu
erkennen gilt.
So verbindet Natur und Mensch
diese letzte Frage.
Die Welt ist ein physikalischer Philosoph.

 

Recht und Moral in der Natur

Recht ist was effizient ist,

im Sinne der Lebensbejahung

der Förderung des Lebens,

im Sinne des Willens zur Verbesserung,

zur Evolution.

Eine Definition des Rechts

wie ich meine sie in der Natur erkennen zu können,

wie auch eine Effizienz in diesem Sinne

der Natur Moralbegriff ist,

damit immoral ist.

Recht und Moral in der Natur unterliegen dem

Prinzip der Freiheit zur Effizienz.

Die Weisheit ist es an dem sich

die Natur selbst misst.