Vermessung des Geistes

Mit EMC8 ist die Grundlage
für eine Vermessung des Geistes gelegt
durch die Zuordnung
eines natürlichen Quellcodes
als Grundlage für
Geist, Information und Idee
ist der Geist messbar geworden
daher mit mathematischen und physikalischen Mitteln
zu erforschen bzw. zu erobern
Zum ersten Mal in der Geschichte
ist die Verifizierung und Vermessung des Geistes
durch die Wissenschaft möglich
Dies ist eine ungeheure Aufgabe

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s