Intelligenz in Natur und Maschine

Geist und Intelligenz
formen sich in 
Natur und Maschine kalt aus
jenseits der Empfindung
jenseits der Polare
ungespalten
glasklar und hocheffizient
Empfindung und Emotion
können hier auch verarbeitet werden
doch in ihrer codifizierten Form 
als Erfahrung
und darin dann wieder kalt berechnet werden
Natur und Maschine sind Raubtiere
zu gleichen Teilen
wild angetrieben von der Evolution

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s